Digital-Health-Vlog: So wirst du zum Smart Publisher für dein Produkt

Der Video-Blog ist erwachsen geworden, bleibt dabei aber unaufgeregt verbindlich und persönlich. Der Digital-Health-Vlog ist deshalb aus unserer Sicht einer der zentralen Begriffe für jedes moderne E-Health-Marketingkonzept, weil es besonders in der Gesundheit auf Vertrauen ankommt. Doch genau dieses Vertrauen muss man sich erarbeiten.

Warum einen Digital-Health-Vlog?

Vlogs waren von Beginn an persönlich. Sie wurden von Menschen veröffentlicht, die ihrer Umgebung etwas mitzuteilen hatten. Inzwischen sind Vlogs durch berufliche Early Adopter Teil der Unternehmenskommunikation geworden. Persönlich ist der Vlog im Kern aber immer noch. Weil Konsumenten nämlich sehr gern Videos ansehen und Gesichter und Werte hinter den Produkten und Marken kennenlernen möchten.

Wir wissen, glaubwürdige Vlogs eignen sich sehr gut für die Darstellung der Unternehmenspersönlichkeit. Die Verbindung von Authentizität und Knowledge im Vlog verleiht dem jeweiligen Projekt ein eigenes Gesicht – und mit der Zeit auch Einfluss auf weitreichende Entscheidungen.

 

Illustration e-health

Was sind die Vorteile eines eigenen Digital-Health-Vlogs?

Es gibt unterschiedliche Marketingziele für einen Digital-Health-Vlog. Was für ein Digital-Health-Projekt geeignet ist, stellt sich häufig erst in der gemeinsamen kreativen Vlog-Entwicklung heraus. Hier sind einige offensichtliche Vorteile aller Digital Health Vlogs.

  • Demonstration deines Produkts
  • Interaktion und Vernetzung mit den Mitgliedern deiner Branche
  • Vermittlung deiner Unternehmenswerte
  • Erhöhte Sichtbarkeit durch SEO-Marketing
  • Transparenz und Glaubwürdigkeit
  • Employer-Branding und Recruiting
Illustration themen e-health vlog Illustration themen e-health vlog

Themen und Agenda-Setting für einen Digital-Health-Vlog

Die Themen für einen Digital-Health-Vlog richten sich nach dem Projekt. Wählst du einen Testimonial-Vlog oder Wissens-Vlog, werden die Themen und das Agenda-Setting anders aussehen als etwa für einen Mitarbeiter-Vlog. Wichtig bei beiden: Du wählst die Form und die Struktur.

Du setzt bei deinem Vlog die Themen, lädst die Gäste ein, bestimmst den Schnitt, den Ton und auch Vor- und Abspann. Durch diese Entscheidungen modellierst du auch die öffentliche Wahrnehmung deines Produkts.

Technisches Equipment für einen Digital-Health-Vlog

Technisch ausreichend ist die Nutzung einfacher Mittel. Grundsätzlich ist es in einem kompetitiven wie seriösen Umfeld aber besonders wichtig, den Content wirkungsvoll, ästhetisch und einzigartig zu gestalten. Vor allem Ton und Bild müssen nicht nur Standards in der Unternehmenskommunikation erfüllen, sondern der Digital-Health-Vlog soll euch bestenfalls von den Mitbewerbern abheben. Das ist das Ziel! Darauf sollte auch die Technik abgestimmt werden.

Illustration Pokal Illustration Pokal

Unsere Möglichkeiten für dich

Wir bieten dir eine Full-Service-Betreuung für deinen Vlog an: von der Konzeption über die Produktion bis zur Vermarktung. Wir produzieren für dich hochwertige Digital-Health-Vlogs oder schulen dich so weit, dass du Teile – oder sogar alles – einfach selbst umsetzen kannst. Wir unterstützen dich bspw. in folgenden Bereichen:

e-health Konzeption illustration

Themenfindung | inhaltliche Konzeption und Aufbau

Die Konzeption für den Digital-Health-Vlog erfolgt in der Regel inhouse. Wir bieten dir an, dich bei der Erstellung eines langfristigen Redaktionsplans sowie bei der Gestaltung passender Beiträge zu beraten und sie mit dir zu produzieren.

Vlog-Redaktionsplan Vlog-Themenfindung Vlog-Aufbau Vlog-Gestaltung
e-health Equipment illustration

Welches Equipment ist nötig für deinen Vlog?

Wir zeigen dir, was es auf dem Markt aktuell an Equipment gibt. Das beginnt bei Filmkameras, Mikrofonen, Licht, Aufnahmegeräten und reicht bis zu Schnittprogrammen. Wir helfen dir bei der Auswahl und überlegen mit dir gemeinsam, welches Equipment für deine Zwecke wirklich sinnvoll ist.

Vlog-Equipment Vlog-Technik
e-health on-air-design illustration

On-Air-Design, Sound-Design und Vlog-Verpackung

Zu einem E-Health-Vlog gehören Vorspann, Abspann, Bauchbinde etc., um bereits zu Beginn einen überzeugenden, wiedererkennbaren und professionellen Look und Sound zu entwickeln, der auch zu deinem Corporate Design passt.

e-health workshop illustration

Workshop und Training | online oder vor Ort

Alle unsere Workshops beinhalten Module, die nach deinen individuellen Needs gestaltet werden und die dich mittelfristig befähigen, deine Digital-Health-Vlogs selbst zu produzieren.

Vlog-Workshop Vlog-Training
e-health produktion illustration

Produktion deines E-Health-Vlogs

Wir helfen dir bei der Produktion deines Vlogs. Dafür organisieren wir das Kamera- und Tonteam, stellen dir die passenden Vlog-Content-Kreatoren aus unserem Netzwerk vor, suchen eine ausgezeichnete und passende Dreh-Location und erstellen einen Dreh- und Produktionsplan. Für den reibungslosen Ablauf finden wir einen Aufnahmeleiter und sorgen auch nach Drehschluss für den Transport der Daten ins Studio. Dort wird das Material sauber geschnitten und vertont, bis du einen sendefähigen E-Health-Vlog in der Hand hältst, der zudem eine ansprechende Sendeverpackung besitzt.

Vlog-Content Vlog-Dreh-Location Vlog-Produktionsplan
e-health marketing illustration

Das richtige Marketing für deinen Digital-Health-Vlog

Eine Digital-Health-Vlogserie wird als Erstes auf deiner Website sowie auf deinen Social-Media-Kanälen, z. B. bei LinkedIn eingebettet. Auch Video- und Streaming-Plattformen kommen infrage, wenn du live oder im ‚Just Chatting‘-Modus vloggen möchtest. Ebenso erwähnenswert sind Messen oder PoS. In jedem Fall achten wir auf eine sehr individuelle Onlinemarketing-Strategie, die selbstverständlich an deine Bedürfnisse angepasst wird.

Vlog-Marketing Social Media Onlinemarketing-Strategie

Wer ist die Zielgruppe für deinen Digital-Health-Vlog?

  • Mediziner und Ärzte
  • Forscher und Entwickler
  • Patienten und Angehörige
  • Start-ups, Unternehmer oder Investoren
  • Krankenkassen und Verbände
badge-vlog e-health

Dein Expertenwissen. Deine Stimme. Dein Vlog.

Heute werden Start-ups zu verbindlichen Publishern. Sie übernehmen dabei die Aufgabe der klassischen Medien, indem sie Themen selbst setzen und bearbeiten. Sie nutzen ihr Expertenwissen und ihre Stimme und setzen beides smart und weitreichend ein.

Mit deinem Digital-Health-Vlog erreichst du heute deine Kunden von morgen. Du kannst das Digital-E-Health-Marketing selbstbestimmt und interaktiv nutzen. Von Anfang an bindest du so mögliche Zielgruppen durch gezielte Informationen, dein einzigartiges Wissen und vor allem durch deine Persönlichkeit an dich. Das macht ein Digital-Health-Vlog gut skalierbar und damit letzten Endes auch evaluierbar.

Aleksandar Mijatovic Portrait Schwarz/Weiss

Du hast technische oder redaktionelle Fragen? Du möchtest gern einen professionellen Digital-Health-Vlog produzieren oder sogar eine ganze Staffel, weißt aber nicht, wie oder mit wem? Wir unterstützen dich!

Aleksandar Mijatovic

So finden wir zusammen: