zurück zur Übersicht

Hybride App

Die hybride App funktioniert plattform- bzw. browserübergreifend. Die Programmierung versucht hierbei einen technischen Spagat über Frameworks, indem die jeweils nativen Komponenten genutzt und Codes geteilt werden. Das klappt nur bedingt, und die Abstriche, die man in höchst individuellen Darstellungen und Funktionalitäten machen muss, sind oftmals zu groß. Daher hat sich das System der hybriden Apps noch längst nicht durchgesetzt, auch wenn es zeit- und ressourcensparende Vorteile mit sich bringt.

Unsere Insights für deinen digitalen Erfolg