zurück zur Übersicht

After Effects

After Effects ist ein führendes Compositing und eine Animationssoftware von Adobe. Mit After Effects werden getrennt voneinander aufgenommene Realbilder und computeranimierte Bilder zusammengeführt. Durch die sogenannten Keyframes und eine Zeitleiste werden Parameter animiert und Effekte kreiert. Mit diesem weitverbreiteten Programm werden einerseits Animationen im zwei- oder dreidimensionalen Raum erstellt, aber auch Masken verwendet, Schriften animiert (Motion Graphic) oder Licht gesetzt. Anwender sind bspw. Motion Designer, Videobearbeiter, Animatoren und Effektspezialisten. Mit After Effects werden Motion-Design-Clips, aber auch TV-Verpackungen und Bumper sowie Visual Effects für Film, Fernsehen und animierte Webseiten vollendet. Es gibt verschiedene Versionen von After Effects; das Programm kann mit diversen 3D-Programmen kombiniert werden.