zurück zur Übersicht

Voice Control

Voice Control ist eine stimmliche Benutzerschnittstelle. Sie wird auch als ‚V‘ oder ‚Voice Command‘ bezeichnet und ist die technische, aber auch gedankliche Weiterentwicklung der Voice Search. Die Voice Control ist dabei einerseits die Schnittstelle zwischen User und Speech Recognition, aber auch der gesamte Prozess. Das bedeutet, dass die User durch die Voice Control eine mündliche Anweisung an Siri, Alexa oder einen anderen Sprachassistenten starten und so im IoT direkten Zugriff auf ihr Smart Home besitzen. Doch das ist erst der Anfang. Durch die Voice Control besitzen User bereits heute Zugriff auf ihre Heizung, Lichter und den Fernseher in ihrem Smart Home. Über Voice Control können sie auch Einkäufe direkt tätigen. Dabei spielt die Bequemlichkeit eine sehr große Rolle. Die Arme frei zu haben, bedeutet Bequemlichkeit. In der Zukunft werden sehr wahrscheinlich autonome Autos, aber auch Assistenzroboter über Voice Control gelenkt werden.