zurück zur Übersicht

Online-Video-Advertising

Online-Video-Advertising ist Onlinewerbung in Form von Videos.

Neben dem Online-Video-Marketing gibt es auch das Online-Video-Advertising. Es ist wesentlich stärker auf den direkten Verkauf ausgerichtet und immer ein Stückchen fordernder. Es benutzt dabei meist das in der Werbung stark favorisierte Maya-Prinzip.

Online-Video-Advertising gibt es in unterschiedlichen Varianten. Etwa als Instream-Video bzw. Instream-Ads, Outstream bzw. Outstream-Ads, Inner-Banner-Video-Ads etc. Dabei kann die Länge durchaus variieren. Genauso wie Videomarketing kann auch Online-Video-Advertising in Hinblick auf Benutzeraktionen und Zielgruppentargeting sehr gut analysiert werden. So kann etwa durch einen Mouseover analysiert werden, wie lange ein User auf einer Displayanzeige verweilt, und über die Wiedergaberate kann genau bestimmt werden, wie viele User ein Ad angeschaut haben etc.

Zudem werden Ads passend zu dem darauffolgenden Videocontent geschaltet. Das heißt, wenn ein User ein Video ausgewählt hat, erscheint genau passend dazu ein Pre-Roll-Instream-Ad.