Interne Kommunikation

Als Bestandteil der Organisations- bzw. Unternehmenskommunikation umfasst die interne Kommunikation sämtlichen crossmedial agierenden Informationsaustausch zwischen den einzelnen Abteilungen. Eine gut strukturierte interne Kommunikation sorgt für Transparenz und unterstützt eine effiziente Organisation der internen Abläufe. Im Idealfall fördert sie den Dialog der Mitarbeiter untereinander, wirkt identitätsstiftend und steigert die Motivation. Daher ist die interne Kommunikation auch als ‚Mitarbeiterkommunikation‘ bekannt. Zu den verbreitetsten Instrumenten der internen Kommunikation zählen Rundschreiben und E-Mails, Meetings und Kick-off-Veranstaltungen, Intranet und Blogs sowie Newsletter und Publikationen wie Mitarbeiterzeitschriften/Unternehmensbroschüren.

In gewinnorientierten Organisationen wird die interne Kommunikation als ‚interne Unternehmenskommunikation (IUK)‘ bezeichnet.

ZURÜCK