zurück zur Übersicht

Gesundheits-App

Die Gesundheits-App wird zu Gesundheits-, Wellness-, aber auch und speziell zu medizinischen Zwecken angeboten. Die unterschiedlichen und vielseitigen Gesundheits-Apps decken dabei das gesamte Spektrum der Gesundheit ab.

Gesundheits-Apps werden zur Vorsorge und zur Milderung von Krankheiten eingesetzt. Darüber hinaus findet eine Gesundheits-App auch bei der Versorgung mit medizinischen und pflegerischen Maßnahmen, etwa in der Smart Home Care, dem virtuellen Krankenhaus oder dem Internet of Medical Things Verwendung. Eine weitere Ziel-Priorität ist die generelle Stärkung der Gesundheit. Hierbei stehen etwa Wellness- oder Fitness-Angebote im Fokus. Dabei wird häufig eine Unterscheidung zwischen Wellness-, Medizin- und Heilkunde-Apps gemacht, obwohl auch Wellnessprodukte die Grenze zum Medizinprodukt überschreiten. Insgesamt ist der Markt stark dynamisch und entwickelt sich rasant.

Du planst die Entwicklung einer Gesundheits-App oder hast generell Fragen zu dem Thema ‚App-Entwicklung‘?
Ruf uns unter 030 40045775 an oder schreib uns eine E-Mail: hello@aleksundshantu.com! Wir können dir gern weiterhelfen.