zurück zur Übersicht

Bad Neighbourhood

Der Begriff ‚Bad Neighbourhood‘ ist mit ‚schlechte Nachbarschaft‘ zu übersetzen. Damit gemeint sind Webseiten, die gegen Webmaster-Richtlinien von Suchmaschinen verstoßen oder diese missachten. Backlinks von und auch Links zu einer solchen Seite können im Zuge der Suchmaschinenoptimierung zu erheblichen Abstrafungen der eigenen Website führen. Selbst die Verlinkung über dritte Websites, die im direkten Zusammenhang mit den schlechten Nachbarn stehen, kann das eigene Ranking beeinflussen.

Zu den schlechten Nachbarn gehören beispielsweise Websites, die:

  • für Urheberrechtsverletzungen bekannt sind,
  • eine Domain besitzen, die für Spam bekannt ist,
  • unzählig viele gekaufte Backlinks besitzen.