Innovatives Webdesign, das Hightech und Beauty miteinander vereint

Mit einem Webdesign, so innovativ wie die Marke selbst, präsentiert sich amiea, der internationale Marktführer und Innovationsgeber in der Entwicklung und Produktion von Permanent-Make-up-Technologien.

Für amiea, den Weltmarktführer im Bereich der Micropigmentation, machten wir es uns zur Aufgabe, ein zukunftsfähiges Webdesign zu kreieren, das sich auf die speziellen Anforderungen des internationalen Weltmarktes ausrichtet und die Innovationskraft und den Erfolg des Unternehmens widerspiegelt.

aleksundshantu_amiea_titel
aleksundshantu_amiea_titel

Das Designkonzept

Eines der Hauptaugenmerke legten wir auf eine zeitgemäße, interaktionsstarke User Experience. Besucher sollten künftig die Möglichkeit haben, weiterführende Informationen auf spielerische Weise zu erkunden und den Impact der Experience nachhaltig wirken zu lassen. Um aus jedem Websitebesuch ein kleines Erlebnis zu machen, bedienten wir uns daher:

  • interaktiver Grafiken,
  • animativer Effekte,
  • diverser Scroll-Animationen,
  • einer Trigger-Animation der eigens entwickelten Safety Membran,
  • Fadein-Fadeout-Effekten,
  • des Parallax-Scrollings sowie
  • weiterer Interaktion fördernder Elemente.

An diesem komplexen, interdisziplinären Projekt arbeiteten wir in Kooperation mit Explicatis, einem IT-Beratungs- und Softwareentwicklungsunternehmen, welches das Backend der neuen amiea-Website betreut.

Die zentrale Navigation

Für die neue Website erstellten wir ein besonderes Navigationskonzept. So bildet die zentrale Mitte künftig den Ausgangspunkt sämtlicher Elemente. Auch die zentrierte Anordnung des Menüs sollte, entgegengesetzt allen klassisch erlernten Varianten, den Innovationscharakter des Unternehmens verdeutlichen.

aleksundshantu_amiea_randd

Quality made in Germany

Die Bereiche Produktion und Forschung & Entwicklung haben ihren jeweils eigenen Platz. Neben einem speziellen Nadel-Modulsystem entwickelte das Unternehmen ein individuelles Sicherheitskonzept, das weltweit neue Standards in puncto Hygiene setzt.

Um dieses besonders in Szene zu setzen, kreierten wir ein 3D-Modell der Cartridge, welches via Trigger-Animation weitere Informationen zu den einzelnen Komponenten präsentiert.

Das Keyvisual

Zum neuen Designkonzept der Website gehörte ebenso die Entwicklung eines neuen Keyvisuals. So erstellten wir verschiedene Moods für mögliche Looks, trafen in Zusammenarbeit mit
M4 MODELS die Auswahl der Models und übernahmen anschließend die gesamte Produktion des künftigen Kampagnenmotivs.

Das Shooting des Keyvisuals fand zudem in unserem hauseigenen Studio statt.

In Kooperation mit unserem langjährigen Partner
Blossom Management engagierten wir hierfür den äußerst talentierten Beautyfotografen Charl Marais sowie den im PMU-Bereich sehr erfahrenen Hair- und Make-up-Stylisten Stephan Schmied.

aleksundshantu_amiea_closeup aleksundshantu_amiea_closeup
aleksundshantu_amiea-academy-mobil aleksundshantu_amiea-academy-mobil

Die Academy

Für ein spezielles Weiterbildungsangebot der PMU-Künstler weltweit hat das Unternehmen die ,amiea Academy ins Leben gerufen, die in Kürze in Berlin eröffnet. Hier treffen internationale PMU-Artists auf die erfolgreichsten Master-Trainer aus der ganzen Welt.

Amieas Engagement für die Community wird nun auf einer eigenen Unterseite präsentiert, die Platz für die Porträtierung der Master-Trainer, detaillierte Beschreibungen der verschiedenen Trainer-Level und viele weitere Informationen zur Academy bietet.

aleksundshantu_amiea_colors
aleksundshantu_amiea_organicline
Portraitbild Shantu Bhattacharjee

Mit der neuen amiea-Website ist uns ein Webdesign gelungen, das ein Zusammenspiel aus Beauty und Technik aufweist und Usern die Welt der apparativen Kosmetik auf erlebbare Weise nahebringt.

Wenn auch du auf der Suche nach einem einzigartigen Webdesign bist, lass es uns wissen und kontaktiere uns jederzeit.

Shantu Bhattacharjee

amiea

by MT.DERM

MT.DERM ist der Weltmarktführer für apparative Kosmetik im Bereich des Einstechens von Substanzen in die Haut und vereint verschiedene Unternehmensbereiche. Dazu gehören amiea, der Innovationsträger in puncto Permanent-Make-up/ Mikropigmentierung, die medizinisch zugelassene Marke amiea med, bekannt für die Entwicklung des klinischen Microneedlings, sowie die Marke CHEYENNE, die in Deutschlands Hauptstadt Highend-Tattoo-Equipment entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. MT.DERM ist mit seinen Marken in über 50 Ländern weltweit vertreten.

Weitere Projekte