Top-Level-Domain

Als ‚Top-Level-Domain‘ bezeichnet man die durch einen Punkt abgetrennte Endung einer Internet-Adresse (einer sogenannten Domain). Dabei unterscheidet man Top-Level-Domains nach zwei Arten:

-> generische Top-Level-Domains wie beispielsweise .com, .net oder .org;

-> länderspezifische Top-Level-Domains wie .de, .es, .fr.

ZURÜCK

Weitere Begriffe aus der Kategorie Interactive