zurück zur Übersicht

Synchronsprecher

Synchronsprecher sind speziell ausgebildete Schauspieler oder Voice-over-Sprecher. Sie legen fremdsprachigen Darstellern oder animierten Figuren den in die jeweilige Landessprache übersetzten Text sozusagen „auf die Lippen“. Ziel ist es, das möglichst exakt (= synchron) aussehen zu lassen. Dafür muss die Aufnahme so genau wie möglich an die Mundbewegungen des im Bild zu sehenden Akteurs angepasst werden. Der Zuschauer soll das Gefühl erhalten, der Schauspieler selbst spricht in dieser Sprache.

Darüber hinaus muss der Synchronsprecher auch den Charakter und die im Film zu sehenden Emotionen über seine Stimme transportieren. Deswegen ist schauspielerisches Talent, der flexible Umgang mit verschiedenen Jargons und eine große stimmliche Bandbreite Voraussetzung für diesen Beruf.

Außer bei Filmen werden Synchronsprecher auch für Voice-over-Aufnahmen bei Dokumentationen, Werbespots, Erklär- und Marketingvideos oder als Erzähler bei Hörbüchern eingesetzt.