Shader

Der Begriff ,Shader‘ beschreibt die Beschaffenheit von Oberflächen und deren Lichtverhältnisse in 3D-Programmen. Ein Shader schlüsselt sich durch eine Vielzahl von Eigenschaften wie Farbe, Reflexionsstärke, Durchsichtigkeit, Lichtbrechung, Leuchtkraft oder Haptik auf. Kombiniert man diese Eigenschaften miteinander, so lassen sich unendlich komplexe Varianten von Shadern erstellen.

ZURÜCK

Weitere Begriffe aus der Kategorie Film