zurück zur Übersicht

Heatmap

Der Begriff ,Heatmap‘ entstand durch die optische Ähnlichkeit von Temperaturunterschieden, beispielsweise mittels Wärmebildkameras.

Eine Heatmap ist ein Diagramm zur Visualisierung von Daten. In einer Heatmap werden Zahlenwerte je nach Format in unterschiedlichen Farben dargestellt, was u. a. für Überblick bei großen Datenmengen sorgt. Ebenso können Heatmaps für die Darstellung von Interaktionen von Usern auf Webseiten genutzt werden, indem die Navigation der User über die jeweiligen Farbunterschiede visualisiert wird.

Screenshot von www.aleksundshantu.com. Unterseite Agenturlexikon. Ein Wärmebild wurde draufgelegt, um zu versinnbildlichen, wie das Klickverhalten aussehen kann“ width=