zurück zur Übersicht

GPU

GPU (Graphics Processing Unit) ist der Grafikprozessor, der in jedem Smartphone, Tablet oder PC-Bildschirm vorhanden ist, um die Pixel zu berechnen. Erst durch den GPU werden aus Daten auf der Bildschirmoberfläche visuelle Abbildungen.

Der GPU ist optimiert, um Bilddaten zu berechnen und sie in sendefähige Signale zu verwandeln. Er berechnet 2D- und 3D-Grafiken und entlastet so den CPU, der sich dadurch mehr um andere Rechenaufgaben außerhalb der Grafik kümmern kann. Ohne einen GPU auf der CPU benötigt man eine separate Grafikkarte, um Bilder sehen zu können. Auf dieser können wiederum mehrere GPUs untergebracht sein, die hochtechnologische und weitergehende Grafikberechnungen übernehmen. Die Grafikkarte ist dann auch die leistungsstärkste Möglichkeit, um Grafiken zu berechnen.

Der GPU ist direkt auf der Hauptplatine eines Gerätes verbaut. Diese ist in der Regel weniger leistungsfähig, weil sie sich den Arbeitsspeicher mit anderen Bereichen teilen muss.