zurück zur Übersicht

E-Learning

‚E-Learning‘ bedeutet übersetzt ‚Electronic Learning‘. Das scheint ganz simpel zu sein, dennoch enthält E-Learning zwei unterschiedliche Stoßrichtungen. Die eine besagt, dass bereits die Benutzung von elektronischen Mitteln wie Fernkursen im Netz oder Lernprogrammen ‚E-Learning‘ bedeutet. Sie setzt damit die Emphase eher auf selbstbestimmtes Lernen anhand elektronischer Lehrmittel. Die andere Richtung definiert E-Learning als eine Art didaktisches Konzept, welches pädagogisch in Kursen und Seminaren mit einer Lehrperson umgesetzt wird.

Neben der örtlichen und zeitlichen Unabhängigkeit punktet E-Learning mit Vorteilen wie selbstbestimmtem und selbstständigem Arbeiten sowie Kosteneffizienz.