zurück zur Übersicht

Canonical Tag

Canonical Tag ist ein Werkzeug für die Onpage-Optimierung. Er wird eingesetzt, um Seiten mit identischem Inhalt (Duplicate Content) anzuzeigen. Falls so eine Seite erkannt wird, wird sie von Google bestraft, indem sie schlechter gelistet wird. Sie wird dann im Quelltext mit ‚rel=canonical‘ bezeichnet. Damit verlinkt man sie dann automatisch auf die Originalseite. Ein Crawler von Google (ein Bot) scannt die Seite und erkennt anhand des Canonical Tags, dass diese im Vergleich zur Originalseite zu vernachlässigen sei. Ein Beispiel ist etwa ein Onlineshop, der seine Produkte einerseits nach Preis und andererseits nach Farben auszeichnet.