zurück zur Übersicht

Buchblock

Der Buchblock beinhaltet, bis auf das vordere und hintere Vorsatzblatt, alle Seiten eines Buches. Der Buchblock wird an einer Seite per Fadenheftung und/oder Klebebindung am Buchrücken befestigt. Als optische Verkleidung wird bei Hardcover-Büchern oftmals an der oberen und unteren Kante des Buchblocks ein sogenanntes ‚Kapitalband‘ angebracht.