zurück zur Übersicht

Alt-Tag

Der Alt-Tag, oder auch Alternativer Tag, ist ein Begriff aus der Website-Entwicklung. Er beschreibt den Teil im HTML, der ein Bild oder eine Grafik beschreibt. Die Google-Web-Crawler können noch keine Bilder erfassen und benennen. Aus diesem Grund fügt man den Bildern im Backend eine Beschreibung hinzu. Wenn auf der Webseite zum Beispiel der Petersdom zu sehen ist, dann beschreibt man das Bild. Dabei sollte die Definition allerdings kurz und knapp gehalten werden. Der Tag wird zwar im Quellcode verankert, ist aber in der Regel visuell nicht im Frontend sichtbar. Der Crawler kann aber nun erkennen, um welches Bild es sich handelt. Diese Beschreibung von Bildern mit einem Alt-Tag ist wichtig für die Onpage-Suchmaschinenoptimierung. Der Alt-Tag ist ebenfalls unverzichtbar für die Barrierefreiheit