zurück zur Übersicht

3D-Animation

Die 3D-Animation zeigt Bewegungen von digitalen Objekten wie etwa Charakteren, Fahrzeugen und Requisiten in einem dreidimensionalen Raum. Das Ziel ist in den meisten Fällen eine möglichst naturgetreue, realistische Nachahmung.

Bei einer 3D-Animation werden die Bewegungen in 29 Bildern pro Sekunde aufgenommen und dann später mithilfe von 3D-Computer-Softwareprogrammen in einer Videodatei zusammengefügt. Die Objekte können dabei gedreht und bewegt werden. Die 3D-Animation hat sich auch aufgrund ihres Nutzens für moderne Computerspiele, aber auch für die virtuelle Realität in den letzten Jahren stark entwickelt. Darüber hinaus kann sie für Marketingzwecke, bspw. in einem Erklärvideo oder im Imagefilm für die Unternehmenskommunikation, angewendet werden.

Selbst komplizierte technische Vorgänge, die sich versteckt im Inneren eines Objekts abspielen, lassen sich flüssig und mit nachvollziehbaren Abläufen für die Erklärung und Werbung darstellen.

Bei der 3D-Animation geht es meist darum, bewegte Bilder in einer dreidimensionalen Umgebung so real wie möglich abzubilden. Es ist einerseits möglich, 3D-Objekte aus der Realität in einem virtuellen Raum als Modell zu präsentieren, andererseits lassen sich Objekte und dazugehörige virtuelle Räume direkt am Computer entwerfen. Wichtig ist: Für eine sehr gute 3D-Animation ist es zentral, besonders hochqualitative Datensätze oder Bilder zur Verfügung zu haben, aus denen die Animationen erstellt werden. Dabei ist auch zu bedenken, dass der Rechenaufwand für die Produktion von 3D-Animationen sehr hoch ist. So rechnet ein Animationsstudio für die Produktion eines hochwertigen 3D-Bildes bis zu sieben Minuten. Bei 29 Bildern/Sek. ergibt das bis zu 203 Minuten für eine Sekunde 3D-Animation.

Die Simulation soll in der Regel so wirken, als würden wir einer realen Bewegung zusehen. Die Illusion muss also fast perfekt sein. Der Prozess der 3D-Animation besteht aus:

Erst durch die sorgfältige Kombination und Zusammenführung dieser einzelnen Arbeitsschritte entsteht eine gute 3D-Animation.