TTL

‚TTL‘ ist die Abkürzung für ‚time to live‘, was mit ‚Lebenszeit‘ zu übersetzen ist.

Damit gemeint ist die Gültigkeitsdauer, die einer Domain mitgegeben wird. Der Server teilt dem Client so mit (in Sekunden), in welchen Zeitabständen die Daten von Domains abgefragt werden sollen. Anschließend ist eine neue Abfrage erforderlich. Anhand der TTL entscheiden Server bei Providern, wie lange sie Datensätze in ihrem Cache behalten.

ZURÜCK

Weitere Begriffe aus der Kategorie Interactive