Title-Tag

Der Title-Tag wird von Suchmaschinen wie Google genutzt, um die jeweilige Seite zu analysieren und zu indexieren. Die korrekte Bezeichnung des Title-Tags (auch ,Meta-Title‘ genannt) ist einer von mehr als 200 (SEO-)Rankingfaktoren im Kampf um eine gute Platzierung auf Suchergebnisseiten. Um diese zu erreichen, ist es ratsam, den Title-Tag mit dem Fokus-Keyword der jeweiligen Seite zu ergänzen.

Aber nicht nur für Suchmaschinen spielt die Bezeichnung des Title-Tags eine große Rolle. Auch Usern wird durch ihn angezeigt, auf welcher Seite sie sich gerade befinden oder was sie inhaltlich erwartet.

Der Title-Tag sollte eine Gesamtlänge von 55 Zeichen nicht überschreiten, da er sonst bei der Seitenanzeige von Suchmaschinen mit ,(…)‘ endet. Dies wiederum hat möglicherweise negative Auswirkungen auf die Click-Through-Rate (CTR).

ZURÜCK

Weitere Begriffe aus der Kategorie Interactive