Rasterfont

Ein Rasterfont bildet eine der Hauptgruppen von Fonts. Das Gegenstück bezeichnet man als Vektorfont. Rasterfonts bestehen aus Bildpunkten, weswegen sie nicht in beliebiger Größe, ohne dass sie pixelig erscheinen, verwendbar sind.

Siehe auch: ‚Font

ZURÜCK