zurück zur Übersicht

Blindtext

Als ‚Blindtext‘ bezeichnet man inhaltlosen Platzhaltertext, der häufig in der Layoutphase der Webentwicklung (oder auch der Printproduktion) verwendet wird, wenn noch keine finalen Texte existieren. Blindtext verschafft den Eindruck einer fertigen Seite und hilft dabei, Abstände oder Textvolumen später besser einschätzen zu können. Der wohl am häufigsten verwendete Blindtext lautet: „Lorem ipsum“.