zurück zur Übersicht

Twitter

Twitter ist eine Micro-Nachrichtenplattform. Nutzer können dort neben Videos und Fotos vor allem kurze Textnachrichten in einer begrenzten Länge von 280 Zeichen absetzen und bspw. für die Unternehmenskommunikation, PR und Onlinemarketing nutzen, bspw. um Produkte anzukündigen oder Unternehmensveränderungen anzuzeigen.

Twitter hat mit ziemlicher Sicherheit die Kommunikation weltweit verändert. Der Kurznachrichtendienst ist ein sekundenschneller Echtzeit-Seismograf, der zentrale Ereignisse als Trending Topics anzeigt und Befindlichkeiten zu Aufregern aufbläst. Gerade die Reduzierung der Zeichen verlangt von den Nutzern eine schnelle Reaktionszeit, verleitet aber auch den einen oder anderen zur Beteiligung an gedankenlosen Shitstorms und der beklagten Verbreitung von Fake News. Dennoch nutzen Personen des öffentlichen Lebens, Politiker, Künstler, Sportler und Journalisten Twitter, um einen Diskurs anzuregen oder zu unterstützen.

Auch nicht eingeloggte User können Nachrichten auf Twitter lesen. Damit fördert das Unternehmen nach eigenen Bekundungen Werbung und Handel und ist für viele internationale Unternehmer ein machtvolles Sprachrohr in deren Unternehmenskommunikation.