Agenturlexikon | Erklärvideos

Kategorien im Überblick

Erklärvideos, die klüger machen

Dank Erklärvideos ist selbst Wissenschaft zu so etwas wie Popkultur

Explainer

Explainer sind meist kurze Video-Tutorials, die komplexe Zusammenhänge einfach darstellen

Externe Kommunikation

Zur externen Kommunikation als Bestandteil der Organisations- bzw. Unternehmenskommunikation gehören

Fade-in

Siehe: ‚Fade-Out‘

Fade-out

Fade (Dt.: ‚blenden‘) beschreibt eine Technik, die ursprünglich aus der

Fließtext

Siehe: ‚Copytext‘

frames per second

Der Begriff ,frames per second‘ (Abk.: fps) oder auch ,Bildrate‘

Inbetweens

Siehe ‚Tweening‘

Infografiken

Informationsgrafiken (kurz: Infografiken) unterstützen dabei, Zusammenhänge visuell darzustellen und helfen

Intelligentes TV-Logo-Design

Das TV-Logo ist Bestandteil der Verpackung einer TV-Sendung und gleichzeitig

Intro

Siehe: ‚Vorspann‘

Keyfeature

Das Keyfeature (= ‚Schlüsselfunktion‘) ist die stärkste Funktion eines Produkts

Keyframe

Der Begriff ‚Keyframe‘ ist mit ‚Schlüsselbild‘ zu übersetzen und stammt

Klickrate

Die Klickrate zeigt, wie viele User eine Anzeige, ein Video,

Korrekturschleifen

Spricht man von ‚Korrekturschleifen‘, sind damit die einzelnen Abstimmungsrunden zwischen

Ladeanimationen – trotz langen Wartens bestens unterhalten

In einer Welt, die sich immer schneller zu drehen scheint,

Lass dir dein persönliches Erklärvideo erstellen!

Legetrick

Der Legetrick ist eine Kreativtechnik zur Erstellung von Filmen, Videos

Live-Action-Video

Ein Live-Action-Video ist das Gegenteil von einem Animationsvideo. Ein Produktionsteam

Logo-Animation – temporärer Hype oder berechtigter Langzeittrend?

Eine gute Logo Animation ist mehr als nur ein bewegtes