Externe Kommunikation

Zur externen Kommunikation als Bestandteil der Organisations- bzw. Unternehmenskommunikation gehören alle nach außen gerichteten Informations- und Publikationsmaßnahmen. Dazu zählen Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit/PR und des Marketings. Im Vordergrund steht eine breit angelegte nachhaltige Kommunikationsstrategie, die sich imagefördernd auf die Organisation/das Unternehmen auswirkt, den Bekanntheitsgrad der Marke steigert, neue Zielgruppen erschließt und reaktionsauslösend (Customer Journey) funktioniert. Um diese Ziele zu erreichen, sind gut aufeinander abgestimmte crossmedial agierende Maßnahmen nötig. Die Palette reicht u. a. von Printerzeugnissen wie Flyer, Broschüre und Geschäftsbericht, über Newsletter, Pressemitteilungen und Presse-Events, bis hin zu Webauftritten, Imagevideos und Erklärfilmen. Die zielgerichtete Bündelung verschiedener Kommunikationsmaßnahmen und Nutzung unterschiedlicher Kommunikationskanäle bildet eine Kampagne.

ZURÜCK

Weitere Begriffe aus der Kategorie Druck