zurück zur Übersicht

Compliments Cards

Compliments Cards sind ein Teil der Geschäftsausstattung eines Unternehmens oder einer Institution. Sie werden als eine Art Grußkarte verwendet. Mit ihren standardisierten Maßen (meist DIN lang) passt eine Compliments Card in ein klassisches Briefkuvert. Ihre Papierstärke (> 250 g/qm, Karton) gewährleistet Stabilität und garantiert Aufmerksamkeit. Durch drucktechnische Veredelungen lässt sich das Image einer Compliments Card auf ein Maximum pushen.

Compliments Cards stammen aus dem amerikanischen Geschäftsraum und werden auch in Europa zunehmend angenommen. In kleineren und mittelständischen Unternehmen lösen sie immer öfter den eher konservativen und unpersönlich wirkenden Kurzbrief ab. Aufgrund ähnlicher Eigenschaften stellen sie eine Maxiversion der unverzichtbaren Visitenkarte dar. So sind auch auf einer Compliments Card die klassischen Elemente einer Visitenkarte enthalten, darunter:

  • Logo,
  • Kontaktdaten und
  • wahlweise Claim sowie Grußbotschaft (zum Beispiel ‚Mit besten Empfehlungen‘).

Compliments Cards werden für kurze handschriftliche Anschreiben bzw. persönliche Mitteilungen genutzt und haben sich auch als Botschafter von Einladungen und Begleitschreiben von Unterlagen bewährt. Damit geben sie der Geschäftspost stets eine ansprechende individuelle Note.

 

 

Infografik einer comliment-card