SEA

SEA (Search Engine Advertising) gehört neben SEO (Search Engine Optimization) zum allgemeinen SEM, dem Search Engine Marketing (Dt.: ‚Suchmaschinenmarketing‘).

SEA ist eine Vermarktungsform, die über Anzeigen bei Suchmaschinen wie beispielsweise Google läuft. Die Schaltung dieser Anzeigen erfolgt über die Buchung bestimmter Keywords. Suchen User nach bestimmten Begriffen, die von Marketern als Keywords festgelegt wurden, erscheinen die jeweiligen Anzeigen.

Durch das bloße Erscheinen der Anzeigen entstehen für den Werbenden noch keine Kosten. Diese fallen erst an, wenn Anzeigen auch geklickt werden und User zu den hinterlegten Zielseiten führen. Dieses Verfahren nennt man CPC (Cost per Click), auf Deutsch: Kosten per Klick.

ZURÜCK

Weitere Begriffe aus der Kategorie Interactive